Sarah-Céline Lindenthaler

Natur- und Wildnistrainerin - Ständige Fort- und Weiterbildung bei Jon Young, Ron und Geli Bachmann, Tom Brown jr,. Ralph Müller u.a.


Pädagogin M.A. an der Ludwigs-Maximilians-Universität München


Kräuterfrau - Grundausbildung u.a. bei Sepp Ott, Wolf-Dieter Storl, Eva Aschenbrenner.

3-jährige Heilpflanzenausbildung bei Susanne Fischer-Rizzi.


Multiplikatorinnenausbilderin u.a. für den Landesbund für Vogelschutz

Interkulturelle Trainerin

Kindergruppenleiterin LBV-Naturkindergruppe, Waldläuferbande

begeisterte Handwerkerin

Korbflechterin i.A.

Christian `Crii´Lindenthaler

Natur- und Wildnistrainer

Primitivtechnologe

Scout im Training

Kindergruppenleiter

"Mache jeden Schritt zu einem Gebet und feiere jeden Moment mit einer Zeremonie, denn das Leben ist es Wert, mit einer Zeremonie gefeiert zu werden!"

Weisheiten von 2 meiner inspirierendsten Mentoren

Grandfather Stalking Wolf

und

Angaangaq Angakkosuaq

Seit meiner Kindheit begleitet mich die Faszination der Natur und besonders der Tiere.

Damals verbrachten wir beinahe jeden Tag im Wald neben dem Haus in dem wir wohnten und ich kann mich noch genau an die ersten Fundstücke/Geschenke des Waldes erinnern, welche mich bis heute begleiten.

In späteren Jahren hat mich die Nähe zu den nichtmenschlichen Wesen, mit denen wir diese Erde teilen, dazu gebracht mich in der Tier- und Erdbefreiungsbewegung zu engangieren. Die Wildnis rief mich im Zuge dessen immer wieder in Ihren Bann. Ausflüge in die Rumänischen Karpaten, Bärenspuren und heulende Wölfe am nächtlichen Lagerfeuer ließen mich immer öfter daran denken wie es wohl Früher gewesen sein mußte. ....

Diese Neugierde ließ mich nicht mehr los und ich mußte mich einfach bei der NATUR-UND WILDNISSCHULE DER ALPEN von Geli und Ron Bachmann für die Ausbildung und Weiterbildung zum Natur-und WIldnistrainer anmelden. Die Jahre der Selbstversuche waren vorbei, ich lernte die Techniken und die Philosophie unserer Vorfahren, allen voran Großvater Stalking Wolfs, wessen Lehren von Tom Brown Jr. weitergegeben werden, kennen und lieben. Besuche in der Trackerschool in den Pine Barrens von New Jersey machten Tom zu einem direkten Mentor von mir, welcher mir in seinen Online-Programmen bis zum heutigen Tag immer neue Aufgaben stellt und mich immer weiter vorantreibt im Lernen und meinem bestreben der Erde mit all ihren Kindern hilfreich zur Seite zu stehen.

Eine große Leidenschaft von mir ist das Bearbeiten von Steinen um Werkzeuge herzustellen, wie es unsere Ahnen schon getan haben. Auf diesem Weg hat mich Johann Mühlegger vom Naturlernzentrum Dachsbau in Bad Ischl sehr unterstützt und gefördert.

Auf Reisen in Amerika durfte ich auch Tamarack Song und seine Teaching Drum Outdoorschool kennenlernen und unterstützen.

Viele Lehrgänge und Seminare erweitern meinen Wissensschatz in Themen wie Vogelsprache, Spurenlesen, Scoutphilosophie, Schamanismus und nicht zuletzt altes Handwerk wie Körbeflechten, Bogenbau und Ledergerben.

Danke das ich in meinem Leben den Platz und die Zeit finde mit Freunden/in und alleine in die Wälder und Berge zu ziehen, Wildnisreisen nach Polen und Schweden unternehmen zu können um mein bis jetzt angehäuftes Wissen durch Erfahrung irgendwann in Weisheit verwandeln zu können!!

Fritz

Friedensstifter

Meister Spurenleser

Intuitive Tracking

Schrecken der Mäuse

Tierverbündeter